Lymphdrainage

Durch bestimmte Griffe können wir das Lymphsystem aktivieren, die Schwellungen eliminieren, Umgehungskreisläufe öffnen, die Gefässneubildungen unterstützen. Eine Methode der Evidenzbasierter Medizin. Einsetzbar nach Unfall oder Operation, nach Lymphknotenentfernungen oder Bestrahlung.

Bindegewebsmassage – In jeweiligen Segmenten, Zonen halten die inneren Organe, die Muskulatur, Gelenke und Haut zusammen. Durch Behandlung dieser Zonen an die Haut kommt es zu einer positiver Beeinflussung des vegetativen Nervensystems und der inneren Organen. Anwendungsbeispiele: Störungen des vegetativen Nervensystems, Schleudertrauma, asthma bronchiale, stressbedingte Erkrankungen (z.B. in Prüfungszeit), Gefässverengung

Triggerpunkttherapie/Gelenkschmerztherapie – Zielorientierte Bindegewebstechnik mit manueller Kompression und Dehnung der verspannten Muskulatur. Wir können damit Entspannung (Muskeln und Fascien), Schmerzlinderung, Lösung der Verklebungen und weit verbesserte Beweglichkeit in angrenzenden Gelenken erreichen.

 


Sie können mich per E-mail kontaktieren und sich eintragen unter
gyogytornapraxis@t-online.hu
Ich antworte Sie dann baldmöglichst.

Weitere Informationen:



© 2009-2017 Gyógytornapraxis.hu | Ungarisch |  Valid XHTML 1.0 TransitionalValid CSS!